Brasilianerinnen besser im Bett?

AfroBlog

Sind die Latina Chicas aus Brasilien wirklich so gut im Bett?

Sind die Latina Chicas besser im Bett?

Meine Kumpels schwärmen immer über die Latina Frauen, sie wären angeblich viel besser im Bett als unsere deutschen Frauen. Was ist eigentlich dran am Mythos der heißen Chicas aus Brasilien - hot or not? Vom Aussehen sind die sexy braunen Mulattinnen ja kaum zu überbieten, das steht außer Frage. Ich bin am überlegen auch mal an die Copacabana zu fliegen, um es mal richtig krachen zu lassen. Spanisch und ein wenig portugiesisch sprache ich, ist also mit der Verständigung kein Problem. Schließlich bin ich noch jung und möchte noch einiges mitnehmen. Würde mich freuen, wenn ein paar erfahrene Brasilien Experten ihre Erfahrungen mit mir teilen. Machen Südländerinnen wie die brasilianischen Latina Frauen besseren Sex oder ist das nur eine Legende? Grüße euch alle!
gesendet von: Louis (06-09)

Heiße Brasilianerinnen mit Schwung und tänzerische Eleganz.

Heiße Latina Frauen aus Brasilien.

Das Thema ist interessant aber auch sehr kontrovers diskutiert. Lockerer drauf sind die Brasilianerinnen auf jeden Fall. Die Chicas, wie du sie nennst, können sich für meinen Geschmack wesentlich besser verkaufen. Sie sind nicht so steif wie die europäischen Frauen. Sie spielen viel offensiver mit ihren Reizen, haben mehr Schwung und tänzerische Eleganz in ihren Bewegungen. Ich habe nur einige Frauen kennen gelernt und kann folglich nicht die Weiblichkeit von ganz Südamerika beurteilen - aber die Latina Damen die ich getroffen habe, einsame Spitze! Natürlich auch im Punkto Sex! Wesentlich aktiver als deutsche Frauen und vor allem nicht so auf sich selbst fixiert. Die kümmern sich sozusagen ganzheitlich um den Mann und zeigen dir auch was sie wollen. Irgendwie läuft das völlig locker und unkompliziert. Was mich persönlich als Atheist allgemein ein wenig stört ist, die sehr verbreitet tiefe Religiosität. Hat jetzt nicht unbedingt etwas mit der Frage zu tun, wollte ich aber mal loswerden. Also meine Botschaft: Du hast im Leben etwas verpasst, wenn du die Frauen aus Brasilien nicht kennen gelernt hast. Mach die Reise!
gesendet von: Julius (06-09)

Stimmt schon, die Südländerinnen sind in manchen Regionen wesentlich cooler drauf. Hat aber viel mit der Kultur zu tun, gibt auch Regionen da ist das genau umgekehrt und die Frauen sind total verklemmt. In der Küstenregion von Südamerika findest du natürlich eine Menge heißer Chicas bei denen Klischee zu 100 Prozent zutrifft. Da wird geflirtet was das Zeug hält. Hier in Deutschland mußt du dir ja zweimal überlegen, ob du einer Frau hinterher pfeifst oder ein nettes Kompliment machst. Geht ja nicht nur um Sex, macht ja einfach Spaß ein wenig zu flirten. Aber du bist hier in Deutschland ganz schnell in der Ecke sexuelle Belästigung oder lästige Anmache. In Brasilien ist ein fließender Übergang von Pflichten und Freuden, hier in DE wird das Lachen am Pförtner abgegeben und Abends bei den Comedy Shows wieder ausgepackt. Alles fein säuberlich getrennt und in kleine Schachteln verpackt. Hier wirst du über die Medien mit sexuellen Botschaften zum konsumieren animiert, das Leben ist aber völlig genormt und entsexualisiert. In Brasilien knistert es förmlich vor lauter Erotik. Also Luise, ab in den Flieger! Lass dir das nicht entgehen.
gesendet von: Steven (06-09)

Ob Latinas besser im Bett sind kann ich nicht sagen, die Latino Männer sind auf jeden Fall sehr gute Lover! Das Macho Gehabe ist mir manchmal zu viel, aber damit muß man Leben. Jede Münze hat bekanntlich zwei Seiten. Latinos haben viel mehr Feuer im Blut als Europäer. Für meinen Geschmack sind europäische Männer dafür solider, einfühlsamer und sorgsamer. Möchte ich jedoch nicht pauschalisieren. Wie schon erwähnt, hängt das von der jeweiligen Region in Südamerika ab.
gesendet von: Julia (05-10)